Case Study

Operating Model

In diesem Projekt haben wir in enger Kooperation mit unserem Kunden ein Operating Model (Betriebsmodell) für eine neu gegründete Analytics-Abteilung entwickelt. Dieses Operating Model definiert Prozesse der Zusammenarbeit zur effizienten Umsetzung des strategischen Zielbilds.

  • Branche Automotive
  • Thema Strategy
  • Tools statworx Strategy Toolkit
  • Projektdauer 2,5 Monate

Herausforderung

Beim Aufbau von Analytics-Initiativen sind zu Beginn üblicherweise Fragen zum Organisations- und Betriebsmodell zu klären. Häufig können entsprechende Modelle jedoch im Tagesgeschäft größerer Organisationen nicht direkt zu Beginn implementiert werden.

Die interne Analytics-Abteilung im Bereich Marketing und Sales unseres Kunden stand vor der Herausforderung, ein solches Analytics Operating Model grundlegend entwickeln zu müssen. Es sollte die internen Zuständigkeiten, Abhängigkeiten sowie Angebote gegenüber Kund:innen konkret definieren und der Initiative insgesamt die notwendige Struktur zur weiterhin erfolgreichen operativen Umsetzung von Analytics-Projekten geben.

Ansatz

Ein Analytics-Betriebsmodell bildet die Brücke zwischen der strategischen Ausrichtung und der operativen Umsetzung. In verschiedenen Workshops wurde zunächst ein 360-Grad-Assessment der aktuellen Produkte und Services sowie der Prozesse zur Use Case Delivery durchgeführt. Dieses wurde dann im Rahmen von Prozessanalysen und Stakeholder-Mappings schrittweise in ein Betriebsmodell überführt.

Weiterhin wurde auch die Entwicklung einer Analytics-Vision vorangetrieben. Anschließend konnten im Rahmen einer Soll-Ist-Analyse die strategischen Schritte hin zu dem zuvor definierten Zielbild abgeleitet werden. Daraufhin wurden entsprechende Handlungsfelder definiert, die den Kunden schrittweise zur Implementierung des entwickelten Betriebsmodell führen.

Ergebnis

Im Rahmen der Zusammenarbeit wurde für den Kunden ein umfangreiches Analytics-Betriebsmodell erarbeitet. Ausgehend von der Vision sowie einer Soll-Ist-Analyse umfasste das Operating Model ein konkretes Zielbild für das interne Produkt- und Serviceportfolio des Kunden, ausformulierte Rollen- und Skills-Profile zur Umsetzung des Portfolios sowie Analysen zu Stakeholder-Interaktionen und Prozess-Ownership. Neben dem Betriebsmodell wurden weitere Handlungsfelder identifiziert, die die interne Aufstellung des Teams verbessern und die Visibilität in der Gesamtorganisation fördern.

Experte

Erfahre mehr!

Als eines der führenden Unternehmen im Bereich Data Science, Machine Learning und KI begleiten wir Sie in die datengetriebene Zukunft. Erfahren Sie mehr über statworx und darüber, was uns antreibt.